Füchse ringen Pinguine nieder

Neuzugang Johannes zieht mit allem was er hat zum Korb

Füchse ringen Pinguine nieder

Leider wurde es nichts mit dem zweiten Heimerfolg in Folge. Gegen den Gegner aus Bad Düben gab es eine knappe 70:72 Niederlage.

Dabei sah am Anfang alles nach einer klaren Sache für Knorke aus. Man kam gut ins Spiel und führte schnell mit 14:4. Mitte des ersten Viertels kam jedoch durch eine längere Verletzungspause (gute Besserung an den Sportsfreund aus Bad Düben!) sowie dem munteren Durchwechseln etwas Unruhe ins Angriffsspiel, sodass Bad Düben bis zur Halbzeitpause langsam in Tritt kam und auf 28:27 verkürzen konnte. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem Knorke immer wieder sein Glück erfolgreich über die Big Men in der Zone suchte und Bad Düben fast jeden Angriff über ihren Top-Spieler Miethig (28 Punkte) laufen ließ. Die Intensität des Spiels nahm zu und es kam zu zahlreichen Fouls und Freiwürfen. Durch unglückliche Foulpfiffe musste somit bereits 5 Minuten vor Schluss unser Neu-Pinguin und an diesem Abend mit 17 Punkten bester Spieler Johannes das Feld verlassen. Ca. 20 Sekunden vor Schluss lag man mit vier Punkten hinten und stoppte die Uhr, indem man Bad Düben an die Freiwurflinie schickte. Die trafen nur einen der beiden Würfe. Der anschließende Einwurfspielzug funktionierte und Marcel verkürzte per 3er auf zwei Punkte Rückstand. Man wollte wieder schnell foulen. Hefe konnte aber ein Offensivfoul aufnehmen und man kam mit 14 Sekunden Restspielzeit wieder in Ballbesitz. Der Einwurf ging auf Steffen, für den Platz gemacht wurde. Vier Gegenspieler stürzten sich mit allem aggressiv auf ihn. In dieser Bedrängnis konnte Steffen leider weder zum Wurf noch zum Pass kommen.

Am Ende bleibt eine ärgerliche Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten um einen Playoff-Platz. Bereits am Mittwoch hat man die Möglichkeit zur Wiedergutmachung. 19:30 Uhr steht das Auswärtsspiel (Kurt-Masur-Schule) gegen die Dritte von Automation an. Der kommende Gegner steht derzeit bei jeweils einer Niederlage und einem Sieg am „grünen Tisch“.

Wir freuen uns darauf, euch vielleicht Mittwoch schon einen weiteren Neuzugang präsentieren zu können. Seid gespannt…

Dank an https://www.facebook.com/deineansichtssache/ für die Schnappschüsse!

News veröffentlicht am: Mo 22.10.2018